BLOG

Arabisch lernen

What age should children start learning Arabic

Ab welchem Alter sollten KinderArabisch lernen?

Deinem Kind mehrere Sprachen beizubringen, hat viele Vorteile.

Mehrsprachige Kinder verfügen über bessere Sprachkenntnisse, sind kreativer, haben ein besseres Gedächtnis, Problemlösungs- und kritisches Denkvermögen, erbringen in der Schule bessere akademische Leistungen, sind vielseitiger und interessierter an anderen Kulturen und leisten mit größerer Wahrscheinlichkeit einen größeren Beitrag als Erwachsene in die Gesellschaft.

Fangen Sie an, eine neue Sprache zu lernen

Wann sollten Kinder Arabisch lernen?

Je einfacher es für sie ist, in einem früheren Alter wie jedes Hobby oder jede Fähigkeit zu lernen.

Das Gehirn von Kindern entwickelt sich in den ersten fünf Lebensjahren am schnellsten.

Die ersten Wörter, die in ihrer Muttersprache gesprochen werden, werden im Alter von zwei Jahren gesprochen.

In der Vorschule werden den Kindern grundlegende schriftliche und mündliche Sprachkenntnisse vermittelt.

Kinder in arabischen Ländern und nicht-arabischen Ländern:

1-Kinder in nicht-arabischen Ländern

Arabisch wird die Zweitsprache Ihres Kindes sein.

Englisch wird die Sprache sein, in der Kinder in der Vorschule und in der frühen Grundschule unterrichtet werden.

Arabisch kann zu Hause gleichzeitig mit Englisch unterrichtet werden.

Mit einer Vielzahl von altersgerechten Ressourcen wie Spielen, Arbeitsbüchern, Videos, Kunst und Karteikarten können langsam Wörter gebildet und ein ständig wachsender Wortschatz aufgebaut werden.

Kinder lernen auf eine etwas andere Weise, und ältere Menschen, die ihr Gehirn nicht regelmäßig trainieren oder bestimmte Lernschwierigkeiten haben, müssen härter daran arbeiten, aber jeder kann jederzeit eine neue Sprache lernen, und Arabisch kann wie andere Sprachen unterrichtet werden für Kinder in sehr jungen Jahren, beginnend mit dem arabischen Alphabet.

2-Kinder in arabischen Ländern

Sie lernen sehr früh Arabisch.

Außerdem wird in mehreren Ländern, in denen Arabisch nicht die Hauptsprache ist, Arabisch in den ersten Klassen der Schule unterrichtet.

Was sollten Sie wissen, bevor Sie anfangen, Arabisch zu lernen?

Wir möchten, dass Sie einige Dinge wissen, bevor Sie anfangen, Arabisch zu lernen.

1- Arabisch in irgendeiner Form ist für einen englischen Muttersprachler ziemlich schwierig, dann wird es durch seine Ähnlichkeit mit Englisch (oder jeder „westlichen“ Sprache) verdeutlicht.

2- Sie müssen klären, welche Art von Arabisch Sie lernen möchten. „Fus-ha“, das übliche Arabisch, das an Universitäten gelehrt wird.
Wir meinen das klassische Arabisch, die Sprache des Korans.
Oder der arabische Dialekt, die Sprache, die die Bürger dieses Landes natürlich sprechen werden.
Dies ist wichtig, da es viele Unterschiede zwischen ihnen gibt.

3- Das Erlernen einer neuen Sprache kann lange dauern, aber es ist eine sehr gute Erfahrung in Ihrem Leben, eine neue Sprache zu lernen, und diese Erfahrung ist jede Sekunde wert, die Sie lernen.

Möglichkeiten, die den Kindern helfen, die arabische Sprache zu lernen:

1- Arabische Cartoons anschauen
2- Arabische leichte Lieder
3- Spiele in arabischer Sprache
4- Lustige Karteikarten
5- Interessante Videos für Kinder

Teilen

Facebook
Twitter
Pinterest
Whatsapp
Telegramm
0 0 Stimmen
Nachbewertung
0 Bewertungen
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Kategorien

Al-Andalus Academy für Arabisch- und Koranstudien

Genießen Sie das Lernen auf einfache, leichte und professionelle Weise

Willkommen bei der Al-Andalus-Akademie

Einloggen

Ausloggen

Möchten Sie sich wirklich abmelden?

BLOG

Arabisch lernen

Willkommen bei der Al-Andalus-Akademie

Einloggen